FAIR’N GREEN – Zertifikat für Nachhaltigkeit 2017-09-15T11:18:31+00:00

Project Description

Nachhaltigkeitszertifikat FAIR’N GREEN

Mit der FAIR’N GREEN Nachhaltigkeitszertifizierung bieten wir derzeit mehr als 30 Weinbaubetrieben in vier Ländern (Deutschland, Österreich, Frankreich und Schweiz) die Möglichkeit, sich in allen Bereichen ihres Betriebs zunehmend in Richtung nachhaltigen Wirtschaftens zu entwickeln und ihr bisheriges Nachhaltigkeitsengagement gezielt und verständlich zu kommunizieren. Wir beraten sämtliche Mitglieder des FAIR and GREEN e.V. im Rahmen ihrer jährlichen ganzheitlichen Nachhaltigkeitszertifizierung in den Bereichen Nachhaltige Betriebsführung, Nachhaltige Umwelt, Nachhaltige Gesellschaft und Nachhaltige Wertschöpfungskette.

Diese vier Hauptbereiche werden in 29 Kategorien unterteilt, zu denen jeweils konkrete Handlungsempfehlungen unsererseits ausgesprochen werden. Von diesen Empfehlungen können die Unternehmen jene ergreifen, die sie im jeweiligen Jahr am besten umsetzen können, um die verpflichtende Verbesserung von durchschnittlich mindestens 3% der Gesamtwertung zu erzielen.

Das System FAIR’N GREEN stellt eine sinnvolle Kombination aus Beratung und Zertifizierung dar, um Betriebe in eine ganzheitlich nachhaltige Zukunft zu begleiten. Es lässt sich prinzipiell auf weitere Bereiche der Landwirtschaft und zusätzliche Branchen übertragen.

Alle Beispiele zu FAIR’N GREEN finden Sie unter www.fair-and-green.com. Darüber hinaus können Sie sich hier die aktuelle Broschüre zu FAIR’N GREEN herunterladen. Wenn Sie Fachfragen zu dem Nachhaltigkeitssiegel haben, so wenden Sie sich bitte über unser Kontaktformular oder telefonisch direkt an uns.

Kontakt